French Nail Anleitung

French Manicure Anleitung

French Nails oder eigtl. French Maniküre, beschreibt eine klassische Nagelmaniküre, welche ihren Ursprung in Frankreich hat und bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht.

french-manicure-nailsSie ist der Klassiker unter den Nail-Art Varianten und ist eine sehr gern und oft genutzte Form der Nagelmodellage. Bei dieser Nagelmodellage werden Ihre Nagelspitzen halbmondförmig mit weißem Nagellack lackiert. Man sagt, Frenchnails sollten eigentlich den Schmutz unter den Nägel verdecken.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt Nr. 1 (Sauberkeit der Fingernägel + Anrauhen)

Wichtig: Achten Sie auf Sauberkeit und waschen sich bitte zuerst Ihre Hände um so Rückstände von Dreck und Fett zu entfernen!

french-manicure

  • Mit einer Nagelfeile feilen Sie jetzt Ihre Fingernägel in die für Sie optimale Länge und Form.
  • Anschließend feilen Sie mit einer feinen Nagelfeile Ihre Nageloberfläche so lange an, bis die Nageloberfläche nicht mehr glänzt, sondern matt ist. Sie rauhen Ihre Nägel praktisch an, um einen besseren Halt des Nagellackes zu gewährleisten.

Schritt Nr. 2 (Nagellack auftragen)

  • Tragen Sie rosefarbenen Nagellack gleichmäßig auf Ihre Fingernägel auf und lassen diesen, Nagel für Nagel, gut trocknen!
  • Sobald der Nagellack getrocknet ist, bringen Sie die Nagelschablonen an und achten dabei darauf, das die Nagelspitze(n) komplett frei bleiben.
  • Lackieren Sie nun Ihre Fingernagelspitzen mit weißem Nagellack und lassen diesen anschließend gut trocknen.

Schritt Nr. 3 (Das Finish)

  • Sobald der weiße Nagellack getrocknet ist, entfernen Sie wieder, ganz vorsichtig, die Nagelschablonen.
  • Zum Abschluß, sozusagen als “Finish”, lackieren Sie Ihre Nägel nun noch mit einem Glanz-Nagellack über, um Ihren Nägeln einen Glanzeffekt zu verleihen und die Haftdauer zu verlängern.

Et Voila…fertig ist Ihre French Manicure Nagelmodellage.

French-Manicure Nägel Look

french-manikuereDie French-Modellage ist wohl die bekannteste aller Nagelmodellagen. Sie betont damit schlicht, aber dennoch sehr effizient, den Look Ihrer Fingernägel und verleihen ihnen somit ein sehr gepflegtes Erscheinungsbild. Eine French-Manicure-Modellage ist zudem relativ einfach und schnell zu realisieren.

Der Begriff French Nails, wird heutzutage nicht mehr nur mit weißen Nagelspitzen in Verbindung gebracht. French Nägel gibt es auch mit farbigen Nagelspitzen. Passend zu Ihrem Gemütszustand und zur Jahreszeit, können dies knallig bunte Farben sein, aber auch eher dunkle Farbtöne, beide Varianten sehen, auf die Fingernagelspitzen aufgetragen, sehr schick aus. Gerade im Sommer sind grelle Farbtöne, wie Gelb oder Orange, angesagt.

Mit einer bunten French-Manicure-Modellage können Sie sich sehen lassen. Im Büro, im Sommer, im Winter, bei der Hochzeit, einfach überall.

Gelungene Frenchmodellagen

french-nails-2

french-nails-1

french-nails-3

Was brauche ich?
Galerie Bilder